Home Page »  B »  Blokkmonsta
   

300 (feat. Rako & Schwartz) Lyrics


Blokkmonsta 300 (feat. Rako & Schwartz)

[Part 1: Schwartz]
Es sind 300 Wörter die ich brauch
Und 300 Opfer fressen Staub
Nur die 3 Rapper, Sie kommen aus dem Untergrund
Genügen um die Szene zu verwüsten
Wenn sie ekelhafte Lyrik rausschreien
Hört ihr zu? (Hört ihr zu?) (Hört ihr zu?) (Hört ihr zu?)
Ich nehm' ein Bad in Angstschweiß und Blut
Es tut gut zu wissen, dass die Menschen einen fürchten
Wenn sie zittern, wenn sie wittern
Dass sie es niemals schaffen würden
Gegen 3, mieser als 3 Hundertschaften - der Polizei
Wir sind bereit
Also komm mit 300 Waffen und seht es ein
Denn an diese Typen kommt ihr nie heil vorbei

[Hook: Blokkmonsta]
Und wir kämpfen, bekämpfen
Den Rest dieser Welt (Rest dieser Welt)
Stark wie 300 bis auch
Der Letzte hier fällt (Letzte hier fällt)
Bis auch der Letzte hier fällt
Wir geben nie auf (geben nie auf)
Wie 300 Mann mit Rücken zur Wand
Bereit für den Kampf, wir geben nie auf

[Part 2: Blokkmonsta]
Das ist Hirntot! Ich tret' dein Brustkorb ein
Wie damals 1. Mai, Hundertschaft der Polizei
Stürmte auf uns los, doch konnte uns nie ficken
Damals schon wie heute, vom Ott zum CD's verticken
Doch sie richten hinter dem Deckmantel von Politik und Staat
Die Zukunft schwarz, wäre da keiner der was sagt
Wir reden nicht nur, wir handeln, Attentat, zu hart für den Markt
Die Waffen im Anschlag, kein Handschlag mit dem Unterhändler
Kommt mit einer Armee, (kommt!) wenn ihr dann vor uns steht (hä?!)
Werdet ihr schnell verstehen woher der ganze Wind hier weht
Und ihr geht ein Risiko ein, wenn ihr uns unterschätzt
Wir Leben nicht nach eurer Norm und dem Gesetz

[Hook: Blokkmonsta]
Und wir kämpfen, bekämpfen
Den Rest dieser Welt (Rest dieser Welt)
Stark wie 300 bis auch
Der Letzte hier fällt (Letzte hier fällt)
Bis auch der Letzte hier fällt
Wir geben nie auf (geben nie auf)
Wie 300 Mann mit Rücken zur Wand
Bereit für den Kampf, wir geben nie auf

[Part 3: Rakko]
Diese 3 bleiben seit Jahren, Egal was sie sagen
Die Bullen jagen uns im Streifenwagen
Wir zählen 300 Narben
An 300 Tagen, Gibt's 300 Tote
Stell keine Fragen (Nein!), Keine Aussagen
Bleiben leise bei den Cops, man hört wie der Regen tropft
Ich werd langsam bekloppt, wir halten zusammen
Bereit für den Kampf, wie 300 Mann
Mit geladenen Waffen bereit für den Krieg
Rücken an Rücken, bis der letzte liegt
Wir kämpfen zusammen, fallen zusammen
Der ewige Kampf gegen die Industrie (Ja!)
Mehr als nur Rap, gehen den Weg bis zuletzt
Damals wie Heute, gegen den Rest

[Hook: Blokkmonsta]
Und wir kämpfen, bekämpfen
Den Rest dieser Welt (Rest dieser Welt)
Stark wie 300 bis auch
Der Letzte hier fällt (Letzte hier fällt)
Bis auch der Letzte hier fällt
Wir geben nie auf (geben nie auf)
Wie 300 Mann mit Rücken zur Wand
Bereit für den Kampf, wir geben nie auf

Song Meanings for 300 (feat. Rako & Schwartz)




Browse:

Copyright © 2005 - 2020 LyricsKid (0.002 seconds)